Musiktheorie für jung alt
Spielbuch der Musik Janos Klotz

Notenlesen, singen ohne Mühe


Die Wunderbare Welt der Musik für Jung und Alt

MUSIK IST WIE MAGIE!

“Musik ist blöd!“, „Ich kann nicht singen!“, „Kann ich nicht!“ – diese Sätze habt ihr wahrscheinlich auch schon im Musikunterricht gehört. Aber wie schön ist es, wenn ihr ein Lied hört, das euch gefällt. Wenn Leute Musik hören, beginnen sie oft zu tanzen oder mitzuwippen. Das ist, als hätten die Töne Zauberkräfte.

DAS BESTE SPIEL DER WELT!

Musik ist wie ein Spiel. Dieses Buch ist ein Spielbuch, eines zum Lesen und Beobachten, vor allem aber eines zum Mitmachen. Ein Lese- und Singabenteuer, aber auch ein Spielabenteuer.

100% SPASS für jeden!

Ein interaktives Musikspiel. Schau wie einfach du das Notenlesen erlernen kannst. Schau wie einfach du mit meiner Musik-Formel Methode schnell eine Melodie nach Gehör nachsingen und notieren kannst und die Regeln der Musik einfach und schnell verstehen lernst. Die vielen tollen Bilder werden dir sicher gefallen und helfen.


Sieh dir jetzt an, was dich in meinem Buch erwartet.


Triff deinen Musiklehrer

Der Musiklehrer Peter und das junge Mädchen Nora erforschen in einer Wiener Wohnung gemeinsam die Welt der Musik. Die Frage die das Mädchen stellt ist die: Wie werde ich Komponistin? Diese spannende Frage wird in diesem Buch beantwortet!

 


DU KANNST GLEICH ANFANGEN

Das Buch ist sehr unterhaltsam geschrieben, kein langweiliges Musiklehrbuch. Du wirst sehen, wie leicht und schnell du die Spielregeln der Musik erlernen kannst. Du wirst bald die Musik verstehen und sogar eine eigene Melodie erfinden.

SPIELANLEITUNG

Musik ist wie ein Spiel. Hier findest du eine Schritt-für-Schritt-Spielanleitung.  Dabei kannst und darfst gerne dein 📱Handy oder deinen 💻 Computer gerne benützen und auch sehr gerne mitsingen! Eine einfache Methode und eine genaue Anleitung hilft dir dabei!

TOLLE ZEICHNUNGEN

Du magst bestimmt Comics oder Cartoons. Viele tolle Zeichnungen, die du in keinem anderen Buch findest, zeigen dir, wie die Töne miteinander spielen und sich bewegen. So kannst du alles leichter verstehen!


Hast du ein iPad oder Tablet?

Das E-Book mit vielen Audiobeispielen ist eine super Sache! So kannst du gleich hören was du siehst und dazu mitsingen! Das macht dir garantiert Spaß!


Das finden die Leute die dieses Buch schon gelesen haben:

"Ein super Buch! Nur zu empfehlen! Für alle die, die verstehen wollen, was Musik eigentlich ist. Spielerisch und bildhaft. Ganz mein Geschmack!"

 Mailyn Rebecca  Streit Klavierlehrerin

 

Über dieses spannende Buch schreibt Karl-Heinz Smuda aus Berlin:

"Die Welt der Töne zu entdecken, gleicht währenddessen einer abwechslungsreichen Reise. Das Buch verfolgt eine kreative, spielerische Herangehensweise. Es will nicht nur gelesen werden, sondern lädt ein, selbst phantasie- und ideenreich mit Tönen umzugehen – wie in einer Werkstatt, in der entworfen, geformt und gestaltet wird."

 

"Ein Musiklehrbuch der anderen Art mit vielen Liedbeispielen und Grafiken. Es soll Kinder und Jugendliche in die Lage versetzen, selbst Musik zu machen:

Zum Beispiel mit der Kenntnis, wie sie selbst Musikstücke komponieren können. Doch: Wer das „Spielbuch der Musik“ liest, versteht Musik und die Mühen dahinter. Das allein ist schon sehr viel wert."


Wer hat das Buch geschrieben?

Hallo!  Mein Name ist Janos Klotz,  ich bin ein Musikbegeisterter Mensch, der sich mit der Wissensvermittlung wie man etwas lehrt, mit Lerntheorien beschäftigt. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Musik für jedermann verständlich und anwendbar zu machen. Ich bin Buchautor und schreibe Blogartikel.

 

In meiner Kindheit lebte ich in Ungarn und lernte in der Schule die Kodály Methode kennen. Im Unterricht lernten wir die elementare Sprache der Musik durch unsere Volks- und Kinderlieder. 

 

Jetzt lebe ich in Wien und bin im Sozialbereich beschäftigt. Ich habe einige Semester Musik studiert, aber das ist nicht von großer Bedeutung. Was ich über Musik weiß, habe ich großteils von meinem Privatlehrer Josef Karner und aus den Büchern von Heinrich Schenker und Victor Zuckerkandl gelernt.   

 

Ich unterrichte noch musikalische Früherziehung.


Noch immer unsicher?

Keine Sorge! Das hier funktioniert auch für dich, wenn…

  • .... als „schwierigen Fall“ in Sachen Notenlesen bezeichnest.
  • ... du momentan noch zweifelst.

Wie viel kostet dieses Wissen?

  • Wie viel Aufwand sparst du dir selber durch das Buch „Musik für alle“? Sicherlich mehrere Jahre Musiktheorie-Unterricht und das ganze Geld und die Zeit, die du dafür gezahlt hättest! 
  • Sicherlich mindestens 840€ wenn ich rund 28 Stunden Musiktheorie-Unterricht mit je 30€ pro Stunde berechne.
  • Du kannst auf „Musik für alle!“ für nur 16,99€ zugreifen, obwohl es insgesamt eigentlich viel mehr wert wäre. 
  • Diese Erkenntnisse findest du in keinem anderem Buch!

             Was bekommst du?

  • Eine neue Musikformel-Methode zeigt dir den Weg wie du den Code der Musik erlernst.
  • Du bekommst eine Schritt-für Schritt Anleitung, die du sofort umsetzen kannst.
  • Du wirst in kurzer Zeit, anhand der Anleitung, ein eigenes Lied komponieren können.

Bonus

Wenn du das Buch hier bestellst, dann bekommst du auch noch folgenden Bonus kostenlos dazu: 1 Stunde Skype Coaching!

 

Du kannst auf „Musik für alle!“ für nur 16,99€ zugreifen, obwohl es insgesamt eigentlich viel mehr wert wäre. 

 

Du kannst also nur gewinnen!